Obwohl uns das Coronavirus noch nicht verlassen hat, haben unsere Schützenmeister in diesem Jahr wieder eine Neuauflage des End- und Königsschießens gestartet. Außerdem besteht auch die Möglichkeit  sich am Schießen zur Ermittlung der Vereinsmeister zu beteiligen.
Alle Mitglieder des Vereins haben ab sofort die Möglichkeit bis zum 15.11.21 durch ihre aktive Teilnahme an den o.g. Schießprogrammen ihre Vereinszugehörigkeit zu unterstreichen.

Die Programme können jeweils am Dienstag und Freitag zu den bekannten Zeiten geschossen werden. Die geltenden Coronaregeln sind durch Aushang bekannt gegeben und zu beachten.

Vorstandschaft und Schützenmeister freuen sich auf eine rege Beteiligung.