Liebe Mitglieder und Besucher unserer Schießanlage

Die Kabinettsbeschlüsse der Bayerischen Staatsregierung und Anordnungen der kommunalen Behörden vom Mittwoch und Donnerstag dieser Woche wirken sich auch auf unser Vereinsleben aus.

Ab dem 02.11.2020 bleibt unsere Gaststätte geschlossen und jeglicher Schießbetrieb wird bis auf weiteres eingestellt.
Sollten sich weitere Einschränkungen ergeben, werden wir an dieser Stelle und auch über WhatsApp sofort berichten.

Das End- und Königsschießen, das bereits in vollem Gang ist, wird unterbrochen, bis der Schießbetrieb wieder freigegeben wird.
Unsere Jahresabschlussfeier, die für den 12.12. geplant ist, wird auf einen späteren Zeitpunkt verlegt, soweit es die Corona-Einschränkungen zulassen.
Der Terminkalender für 2021 ist in Bearbeitung und wird nach Fertigstellung veröffentlicht. Kurzfristige Änderungen werden uns durch die Krise nicht erspart bleiben.

Liebe Schützenfamilie wir bedauern diese Maßnahmen zu tiefst, sind aber davon überzeugt, dass es z.Z. keine Alternative zur Erhaltung der Gesundheit von uns allen gibt.

Die gesamte Vorstandschaft wünscht allen Mitgliedern und ihren Angehörigen eine gute Zeit und immer die richtige Entscheidung, unbeschadet durch diese große Krise zu kommen.